Leitung Medizincontrolling (m/w/x)

Jobnummer: CB/1934

Beschreibung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein bayerisches Universitätsklinikum – ein Haus der Supramaximalversorgung, das mit rund 30 Kliniken, 20 interdisziplinären Zentren und über 1000 Betten das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt.

Unser Angebot

Geboten wird Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld, das einen guten Ausgleich zwischen Struktur und Gestaltungsspielraum für Sie bereit hält. Darüber hinaus dürfen Sie vermögenswirksame Leistungen, eine betriebliche Altersversorgung sowie eine leis­tungsgerechte Vergütung nach TV-L erwarten. Ihre Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten eng mit dem Finanz- und Personalcontrolling zusammen, übernehmen die organisatorische und fachliche Leitung des Medizincontrollings, sind für die Führung und Unterstützung des Kodierteams verantwortlich, wirken bei der Erstellung der Klinikberichte und bei der Durchführung der Monatsgespräche mit den Budgetverantwortlichen mit und begleiten die Leistungsplanung der Kliniken und Institute. Darüber hinaus begleiten Sie die Strukturprüfungen in Zusammenhang mit OPS-Komplexcodes und PEPP-OPS und bereiten diese vor. Das MDK-Management gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die eigenverantwortliche Datenerhebung für externe Stellen. Sie berichten direkt an den Vorstand.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes (gesundheits-)ökonomisches oder medizinisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation, besitzen einschlägige Berufserfahrung im Medizincontrolling und sind firm mit Krankenhausinformationssystemen auf SAP-Basis und BI-Tools. Darüber hinaus verfügen Sie über umfangreiche Kenntnisse der medizinischen Klassifikationen (ICD, OPS), der Kodierrichtlinien und des G-DRG-/PEPP-Vergütungssystems mit wirtschaftlichen und rechtlichen Hintergründen, sind vertraut mit SEG-4 und dem FoKA und sicher im Umgang mit dem medizinischen Fachvokabular. Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke zeichnen Sie ebenso aus wie ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten.

Ihr Ansprechpartner

Claudia Bach

Principal Manager

+49 69 15 32 58 99 4

+49 173 152 86 14

c.bach@jsc-healthcare.de

BEWERBEN

    Fügen Sie Ihr Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc. an