Oberarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/x)

Jobnummer: CB/1932

Beschreibung

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein regionales Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 130 Betten. Das Haus zählt zu einer renommierten Klinik-Gruppe und ist im landschaftlich reizvollen südlichen Nordrhein-Westfalen gelegen.

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe umfasst 20 Betten sowie zwei Kreißsäle und einen Entbindungsraum mit Geburtswanne. Jährlich werden ca. 300 Kinder geboren. Als Mitglied des ärztlichen Teams versorgen Sie die Patientinnen auf der Station, im Kreißsaal sowie im OP und im Medizinischen Versorgungszentrum. Die Klinik bietet ein überdurchschnittliches Tätigkeitsspektrum und lässt Ihnen einen großen Entfaltungsspielraum:

Unser Angebot

Erwarten dürfen Sie neben flexiblen, familienorientierten Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung, verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein familiäres Arbeitsklima. Der Chefarzt besitzt die Zusatzbezeichnung und Zulassung für die „gynäkologische Onkologie“, die Zusatzbezeichnung und eine Zulassung für die „Mammographie“ sowie die Zusatzbezeichnung „Spezielle operative Gynäkologie” sowie folgende Weiterbildungsermächtigungen: drei Jahre Gynäkologie und Geburtshilfe sowie ein Jahr gynäkologische Onkologie (alle Chemotherapien können vor Ort durchgeführt werden). Sofern gewünscht, erhalten Sie Unterstützung sowohl bei der Suche nach Kita-Plätzen als auch bei der Wohnungssuche. Die Anmietung günstiger Mitarbeiterzimmer ist ebenfalls möglich. Selbstverständlich verfügt die Klinik über ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement. So profitieren Sie von Sport- und Gesundheitskursen, einem Business E-Bike Leasing und der kostenlosen Nutzung von Sportstätten. Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge und Corporate Benefits.

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen die gynäkologischen Standard-OPs und überwachen Entbindungen, um bei auftretenden Komplikationen schnell eingreifen zu können. Auch onkologische Operationen, einschließlich Mammakarzinome zählen zum Leistungsspektrum der Abteilung, die im onkologischen Verbund mit einer regionalen Universitätsklinik wöchentliche onkologische Konferenzen abhält, um aktuelle Fälle zu besprechen. Je nach Erfahrung bzw. Qualifikation werden Sie in diesem Bereich ebenfalls eingesetzt bzw. weitergebildet – sofern gewünscht. Jährlich werden etwa 2.000 Mammographien durchgeführt – stereotaktische und sonographisch gesteuerte Stanzbiopsien bzw. Markierungen gehören ebenfalls zum festen Leistungsspektrum. Jeder Facharzt hat eine Sprechstunde im MVZ und kann seine Patientinnen selbst operieren und bei Entbindungen betreuen. Darüber hinaus existiert eine Privatsprechstunde für kosmetische Operationen (z. B. Reduktionsplastiken, Augmentationen, Bauchdeckenplastiken, Liposuktionen).

Ihr Profil

Sie sind bereits Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe oder werden den Titel in den nächsten Monaten erlangen. Sie sind motiviert, loyal und verantwortungsvoll und besitzen ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit. Ihre Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den medizinischen und nicht-medizinischen Bereichen ist ebenso spürbar wie Ihr Interesse an Fort- und Weiterbildungen. Empathie, Freundlichkeit sowie Fürsorge im Umgang mit Ihren Patientinnen und ihren Angehörigen sind für Sie selbstverständlich.

Ihr Ansprechpartner

Claudia Bach

Principal Manager

+49 69 15 32 58 99 4

+49 173 152 86 14

c.bach@jsc-healthcare.de

BEWERBEN

    Fügen Sie Ihr Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc. an